Windows Server Alternative - Die Komplettlösung - ein leistungsfähiger Linux Server | Service & Support für Erfurt & Thüringen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, den 04. Oktober 2008 um 16:14 Uhr
Beitragsseiten
Windows Server Alternative - Die Komplettlösung - ein leistungsfähiger Linux Server | Service & Support für Erfurt & Thüringen
was ist er - was kann er ...
Anforderungen
Standardausstattung
sicherer Fernzugriff
Resumé
Alle Seiten

Anforderungen an die Internetanbindung, die Server- bzw. die Clienthardware


Hardware:

Der Server wird bedarfsweise über einen Router (mit Firewall) an das Internet angeschlossen (mindestens 33,6 Modem - besser ISDN oder DSL).

Für die Client-PCs, die unter Nutzung des Internet mit dem Support Kontakt aufnehmen, bzw. anderweitig Remoteunterstützung erhalten sollen, wird folgende Ausstattung empfohlen:
eine Soundkarte mit Headset (Kombi aus Kopfhörer und Mikrofon - Für die Sprachunterstützung)

Soll sich ein Einzelplatz-PC direkt (mit Modem,ISDn oder DSL) über das Internet einwählen, braucht auch er eine entsprechende Ausstattung, wobei spezielle Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden müssen - weitere Infos auf Anfrage.

Software:

Betriebssystem: Windows bzw. Linux
Windows ®NT, Windows 2000, Windows ®XP professional Edition, oder auch domänenfähige Versionen von Windows Vista bzw, Windows 7 oder Windows 8 (ein Administratoraccount muss zur Installation verfügbar sein)

Grundsätzlich erfolgt spätestens bei Vertragsabschluss eine persönliche Kontaktaufnahme, so dass zwischen Service und Kunden auch ein vertrauensfördernder direkter Kontakt zu Stande kommt, der dem Kunden eine individuelle Vorstellung vom im Support vermittelt.

Selbstverständlich stehen dem Kunden weiterhin Telefon-, Fax- bzw. E-Mail Kontaktmöglichkeiten, wie Unterstützung vor Ort (falls erforderlich bzw. erwünscht) zur Verfügung.

Aufbau neuer bzw. Umstrukturierung vorhandener lokaler Netzwerke

Einen zentralen Bestandteil jeder effektiven Organisationsstruktur (ob kommerziell oder nicht) bildet der gemeinsame Zugriff auf Wissensressourcen jeglicher Art (fachbezogen oder allgemeiner Natur), die in der Mehrzahl zeitgemäß in elektronischer Form gespeichert vorliegen, oder in dieser Form wiederverwendbar erstellt werden sollen.

Überblick:

Auf Grund vorhandenen Know-Hows und eines über einen langen Zeitraum erarbeiteten sowie erprobten und angewandten Wissens über freie Software - das wohl „heißeste“ Diskusionsthema innerhalb der EDV-Branche - besteht die Möglichkeit, leistungsfähige, mit umfassenden Services ausgestattete und wohl nahezu konkurrenzlos günstige lokale, linuxserverbasierte Netzwerke zu erstellen. Diese Netzwerke bieten alle praxisnahen Dienste, die im heutigen Informationszeitalter benötigt werden, ohne dabei die tatsächlichen Bedürfnisse der Nutzer außer Acht zu lassen, wie es seit geraumer Zeit von einigen Marktführern auffällig demonstriert wird.



Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 03. Februar 2019 um 16:33 Uhr
 
Banner
Copyright © 2019 IT-Service für Clevere: EDV--Support für Erfurt, Thüringen und überregional - Kontaktdaten: s. Impressum. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.